Corona-Tests für Unternehmen

Wie können Sie Ihre Belegschaft und Ihre Betriebsabläufe in Zeiten von Covid-19 schützen?

Immer mehr Unternehmen stellen jetzt ihren MitarbeiterInnen SARS-CoV-2 Tests zur Verfügung. Dadurch können diese Familie und KollegInnen schützen und im Betrieb das Infektionsrisiko reduzieren.

Egal ob großer oder kleiner Betrieb. Wir senden Ihnen die gewünschte Anzahl an Testkits für einen schnellen Selbsttest zu. Das Ergebnis erhalten Sie digital – entweder im Web oder via App.

Corona-Tests für Betriebe, Universitäten & Vereine

Wir unterstützen führende Labors in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der Abwicklung und Befundung von SARS-CoV-2 Tests.

Reicht Händewaschen und Desinfizieren aus?

Experten sind sich einig, dass nur ausreichende SARS-CoV-2 Tests das Virus effektiv in Schach halten können. Reduzieren Sie das Risiko in Ihrem Betrieb.

Die Selbsttests können zu Hause durchgeführt werden

Sie erhalten pro Mitarbeiter/in ein Paket mit einfacher Anleitung und senden diese wieder zurück an uns.

Ein sicheres Gefühl – für Sie und Ihre Mitarbeiter

Sie erhalten alle Ergebnisse als PDF und CSV. Ihre Mitarbeiter können deren Befund jeweils via App abrufen.

Welche Tests werden angeboten

Tests für Ihr Unternehmen

PCR-Tests

PCR-Tests dienen dem Nachweis einer aktuellen COVID-19-Virusinfektion. In der Regel werden Proben mittels Nasen- oder Rachenabstrich entnommen, mittlerweile gibt es auch Gurgel- und Speicheltests.

Antikörpertests

Antikörper-Tests dienen dem Nachweis einer vorangegangenen Infektion, sie liefern also keinen Virusdirektnachweis. Es wird getestet, ob der Körper bereits Antikörper gegen das Virus gebildet hat.

So funktioniert ein PCR-Mitarbeitertest

Schnell & sicher zum Ergebnis

1

Mitarbeiterdaten eingeben

Sie erhalten einen Link, um Ihre Mitarbeiterdaten einzutragen (oder als .csv hochzuladen).

3

Mitarbeiter testen

Ihre MitarbeiterInnen führen die Probenabnahme durch (Gurgeltest). Die fertigen Kits senden Sie gesammelt an uns zurück.

* Auch von zu Hause aus, um das Risiko zu minimieren.

2

Testkits erhalten

Wir senden Ihnen Ihre Testkits zu, oder Sie schicken Ihre Mitarbeiter direkt ins Labor.

* Alle Testkits enthalten eine Anleitung, Probenmaterial und die Datenschutzerklärung.

4

Befunde abrufen

Ihre MitarbeiterInnen erhalten den Befund online und via App.
Sie erhalten eine statistische Auswertung (zB: 1 von 10 MitarbeiterInnen positiv).

So funktioniert ein PCR-Mitarbeitertest

Schnell & sicher zum Ergebnis

1

Mitarbeiterdaten eingeben

Sie erhalten einen Link, um Ihre Mitarbeiterdaten einzutragen (oder als .csv hochzuladen).

2

Testkits erhalten

Wir senden Ihnen Ihre Testkits zu, oder Sie schicken Ihre Mitarbeiter direkt ins Labor.

* Alle Testkits enthalten eine Anleitung, Probenmaterial und die Datenschutzerklärung.

3

Mitarbeiter testen

Ihre MitarbeiterInnen führen die Probenabnahme durch (Gurgeltest). Die fertigen Kits senden Sie gesammelt an uns zurück.

* Auch von zu Hause aus, um das Risiko zu minimieren.

4

Befunde abrufen

Ihre MitarbeiterInnen erhalten den Befund online und via App.
Sie erhalten eine statistische Auswertung (zB: 1 von 10 MitarbeiterInnen positiv).

Häufige Fragen
Warum sollte ich meine MitarbeiterInnen testen lassen?

Wir bieten eine schnelle und effiziente Lösung um das Infektionsrisiko Ihrer MitarbeiterInnen mit SARS-CoV-2 auf ein Minimum zu reduzieren. So können sowohl Ihre MitarbeiterInnen als auch Sie dazu beitragen, dass es zu keiner Übertragung innerhalb des Betriebs kommt.

Können die Tests zu Hause durchgeführt werden?

Mit der Gurgelmethode können PCR-Tests bequem auch zu Hause durchgeführt werden. MitarbeiterInnen müssen bestätigen, dass die eingesandte Probe tatsächlich von ihnen stammt. Diese Informationen finden Sie ebenfalls in der beiliegenden Datenschutzerklärung. Diese muss unterschrieben und gesammelt mit den Testkits an das Labor geschickt werden.

Darf ich die Ergebnisse meiner MitarbeiterInnen überhaupt sehen (Stichwort: Datenschutz)?

Aus Datenschutzgründen erhalten Sie als Unternehmen keine Befundauskunft, jedoch eine statistische Auswertung (z.B.: 1 von 10 MitarbeiterInnen positiv). Die MitarbeiterInnen selbst erhalten ihre Befunde DSGVO-konform über unser Onlineportal oder die Onlinebefunde-App – auf Wunsch auch per Post.

Welche Mitarbeiterdaten benötigen Sie von uns?

Wir benötigen Titel, Vorname, Nachname, Sozialversicherungsnummer, Straße + Hausnummer, PLZ, Ort und eine aktive E-Mail-Adresse aller zu testenden MitarbeiterInnen.

Wo liegen die Gesundheitsdaten meiner MitarbeiterInnen?

Die Daten liegen sicher verschlüsselt auf einem Server im Labor, auf welchen ausschließlich das Labor Zugriff hat.

Was passiert, wenn jemand positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurde?

Wenn ein Testergebnis positiv ausfällt, meldet das Labor diese/n MitarbeiterIn automatisch an die zuständige Gesundheitsbehörde. Diese nimmt dann Kontakt zum/zur MitarbeiterIn auf und informiert ihn/sie entsprechend. Der/die MitarbeiterIn ist daraufhin verpflichtet, seinen Arbeitgeber in Kenntnis zu setzen.

Ich bin ein Labor und möchte Mitarbeitertests anbieten. Wie gehe ich vor?

Nehmen Sie gerne per E-Mail oder telefonisch unter +49 211 9425 8900 (Thomas Pasold) Kontakt mit uns auf.

Mitarbeitertests jetzt 
unverbindlich anfragen.

Gerne stehe ich für Fragen zur Verfügung und stelle Ihnen unsere Software-Lösungen für Ihr Labor vor.

Thomas Pasold
+49 211 9425 8900

    Anzahl der Testungen
    Welche Art von Test
    Firmendaten
    Ansprechpartner